VerRi Versicherungsoptimierung und

Risikomanagement Sachsen GmbH

Im Schadenfall

Im Schadenfall

Tritt ein Schadenfall ein, muss dieser dem Versicherer sofort gemeldet werden.

Folgeschäden sollen Sie nach Möglichkeit aktiv verhindern. Beispielsweise Sturmschäden am Dach müssen mit Planen abgedeckt werden, damit kein Regenwasser eindringen kann. Oder ein auslaufender Öltank muss sofort und fachgerecht abgedichtetwerden, damit der Schaden nicht noch größer wird.

Wir empfehlen Ihnen Versicherungsschäden keinesfalls selbst zu beseitigen, bevor sie von einem Vertreter des Versicherers begutachtet wurden.

Zudem empfehlen wir alle Schäden fotografisch zu dokumentieren. Wichtig sind hier Detailaufnahmen des Schadens und eine Aufnahme zur groben Übersicht. Das ist zwar keine Pflicht, kann aber später ein wichtiger Nachweis für Sie sein.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...